Video-Encoder-Markt – Wachstum, Trends, Auswirkungen von COVID-19 und

2022-09-03 08:54:44 By : Ms. Barbara Ann

23. August 2022 06:57 ET |Quelle: ReportLinker ReportLinkerNew York, 23. August 2022 (GLOBE NEWSWIRE) -- Reportlinker.com gibt die Veröffentlichung des Berichts "Video Encoder Market - Growth, Trends, COVID-19 Impact, and Forecasts (2022 - 2027)" bekannt - https:// www.reportlinker.com/p06316196/?utm_source=GNW Infolge der viralen Verbreitung wächst die IPTV-Branche schnell.Zudem wächst der Markt für Video-Encoder seit der Pandemie stetig.Die COVID-19-Pandemie führte zu einem starken Anstieg des Videokonsums, insbesondere von VOD-Inhalten.Wichtige Highlights Video-Encoder wandeln analoges oder digitales Video in ein anderes digitales Videoformat um, um es an einen Decoder zu liefern.Video-Encoder geben SDI als unkomprimiertes digitales Videosignal in H.264 oder HEVC für die Fernsehübertragung ein.Diese Encoder sind für ISR ausgelegt, und IPTV akzeptiert in der Regel analoges Composite-Video, SDI oder Ethernet zusammen mit anwendungsspezifischen Metadaten für den Transport zu verschiedenen Arten von Anzeige- oder Speichergeräten über ein drahtloses oder IP-basiertes Netzwerk zur Anzeige über Computermonitore oder um von Speichergeräten erfasst zu werden.Der Zweck der Codierung eines Videos besteht darin, eine digitale Kopie zu erstellen, die über das Internet übertragen wird.Sender können je nach Zweck des Streams und Budget zwischen einem Hardware- oder einem Software-Encoder wählen.Die meisten professionellen Sender verwenden Hardware-Encoder, aber aufgrund des hohen Preises entscheiden sich die meisten Anfänger bis mittelerfahrenen Sender für Live-Streaming-Encoder-Software.Darüber hinaus brachte Magewell im Januar 2021 seine neue Ultra Encode-Familie universeller Live-Medien-Encoder auf den Markt, die H.264-, H.265- und NDI|HX-Codierung mit Multiprotokoll-Unterstützung für eine breite Palette professioneller Anwendungen, Live-Streaming, Remote-Beitrag zur IP-basierten Produktion und AV-over-IP.Hardware- und Software-Encoder funktionieren ähnlich, nehmen RAW-Videodateien und konvertieren sie in digitale Dateien.Hardware-Codiergeräte haben den einzigen Zweck der Codierung, während Software-Codierer mit dem Betriebssystem eines Computers arbeiten;Daher ist die Codierung nicht die primäre Funktion.Software-Encoder verfügen über grafische Schnittstellen zur Verwaltung des Konvertierungsprozesses und ermöglichen die Kontrolle über Elemente wie Bitrate und Stream-Qualität.Streaming ist im Grunde eine Methode zur Bereitstellung von Daten über das Internet, ohne dass Endbenutzer die Daten vollständig herunterladen müssen.Live-Streaming ist eine andere Art von Streaming, bei der der Stream in Echtzeit über das Internet gesendet wird, ohne dass er zuerst aufgezeichnet und gespeichert wird.In den letzten Jahren haben Video-Streaming-Plattformen ein schnelles Wachstum erlebt, insbesondere während der Pandemie.Das Wachstum war sogar noch höher, da die Menschen längere Zeit im Internet verbrachten.Laut der International Telecommunication Union (ITU) wuchs beispielsweise die Zahl der Internetnutzer während der COVID-19-Pandemie von 4,1 Milliarden im Jahr 2019 auf 4,9 Milliarden im Jahr 2021. Wichtige Markttrends Die zunehmende Popularität von Video-Streaming-Plattformen wird voraussichtlich die Market Growth Streaming ist im Grunde eine Methode zur Bereitstellung von Daten über das Internet, ohne dass Endbenutzer die Daten vollständig herunterladen müssen.Live-Streaming ist eine andere Art von Streaming, bei der der Stream in Echtzeit über das Internet gesendet wird, ohne dass er zuerst aufgezeichnet und gespeichert wird.In den letzten Jahren haben Video-Streaming-Plattformen ein schnelles Wachstum erlebt, insbesondere während der Pandemie.Das Wachstum war sogar noch höher, da die Menschen längere Zeit im Internet verbrachten.Laut der International Telecommunication Union (ITU) wuchs beispielsweise die Zahl der Internetnutzer während der COVID-19-Pandemie von 4,1 Milliarden im Jahr 2019 auf 4,9 Milliarden im Jahr 2021. Dazu kommen Unterhaltung, Fernunterricht, Fernarbeit und Ferngesundheit Dienstleistungen waren einige der Hauptbereiche, die einen schnellen Anstieg der Benutzerzahlen erlebten.Da die Remote-Arbeitskultur voraussichtlich in irgendeiner Form anhalten wird, wird erwartet, dass die Video-Streaming-Plattformen weiterhin gefragt sein werden.Laut Upworks „Future of Workforce Pulse Report“ werden beispielsweise bis 2025 36,2 Millionen Amerikaner aus der Ferne arbeiten, was einer Steigerung von 87 % gegenüber dem Stand vor der Pandemie entspricht.In ähnlicher Weise nutzen laut CNNIC rund 469 Millionen Arbeitnehmer in China Onlinedienste, um von zu Hause aus zu arbeiten, was im Dezember 2021 rund 45,4 % der chinesischen Internetnutzerbasis ausmachte. Da die Abonnentenbasis der Video-Streaming-Plattformen neue Höhen erreicht, die nachfrage nach video-encodern wird voraussichtlich weiter steigen.Laut Netflix beispielsweise stieg die Abonnentenbasis in den letzten drei Monaten des Jahres 2021 um 8,3 Millionen, wobei das Gesamtabonnentenwachstum für das Jahr 18,2 Millionen erreichte.Angesichts der wachsenden Nutzerbasis von Video-Streaming-Plattformen konzentrieren sich die auf dem Video-Encoding-Markt tätigen Anbieter außerdem zunehmend auf die Entwicklung innovativer Lösungen, um die verschiedenen Anforderungen der Anbieter von Video-Streaming-Plattformen zu erfüllen.Beispielsweise hat Skywire Broadcast im Juni 2022 mit Kiloview zusammengearbeitet, um ein professionelles High-End-Codierungsgerät der P-Serie auf den Markt zu bringen.Nach Angaben des Unternehmens übernimmt der neu eingeführte Encoder Kilo Link als patentierten Algorithmus von Kiloview, der entwickelt wurde, um die Probleme mit der schlechten Verbindung zu lösen, wodurch er sich hervorragend für das Live-Streaming und die Übertragung im Freien in Szenarien wie Konzerten, Live-Veranstaltungen, Feldübertragungen usw. eignet Der asiatisch-pazifische Raum wird voraussichtlich den größten Marktanteil halten Das Aufkommen des terrestrischen Digitalfernsehens in China hat die bestehenden Dienste verbessert und den Weg für neue Anwendungen geebnet.Der DTT-Rundfunkstandard ermöglicht den flächendeckenden Empfang von HDTV- und mehreren SDTV-Programmen.Zu den neuen Diensten gehören auch mobile, tragbare und Hochgeschwindigkeitsanwendungen.Die chinesische Regierung arbeitet auch daran, das Seherlebnis der Menschen zu verbessern, und China ermutigte Großstädte, damit zu beginnen, kostenlose terrestrische HDTV-Sendungsinhalte anzubieten.Dies trägt dazu bei, das Wachstum auf dem digitalen terrestrischen Markt und der HDTV-Branche insgesamt voranzutreiben, einschließlich hochauflösender Flachbildschirme, Chipsätze, Sender, Software und Inhaltserstellung.Laut IBEF wird sich Indien im Oktober 2020 bis 2024 zum sechstgrößten OTT-Markt der Welt entwickeln. Der Markt soll in den nächsten vier Jahren mit einer CAGR von 28,6 % wachsen und einen Umsatz von 2,9 Milliarden US-Dollar erzielen.Die Investitionen von OTT-Diensten wie Netflix, Amazon, Disney+ Hotstar und anderen in Originale sowie erworbene Inhalte werden dazu führen, dass Abonnement-Video-on-Demand 93 % der gesamten OTT-Einnahmen ausmachen und bis zu 30,7 % ansteigen können 2024 in Höhe von 2,7 Mrd. USD.Kerala wird voraussichtlich eine der ersten staatlichen OTT-Plattformen, CSPACE, einführen.Die Regierung des Bundesstaates Kerala wird im November 2022 eine staatliche Over-the-Top-Plattform (OTT) einrichten, um Filmbegeisterten verschiedene Kurzfilme und Dokumentationen anzubieten.Im Juni 2021 wuchs der Online-Videokonsum in Indien exponentiell und machte 80 % des Internetverkehrs der Verbraucher aus.Die Benutzererfahrung hängt jedoch von der Datennutzung und der Netzwerkgeschwindigkeit ab.MX Player ist eine der ersten OTT-Plattformen mit einer auf H.266 (vielseitige Videocodierung) aktualisierten Videocodierungs- und -komprimierungstechnologie, wodurch die Nutzung von Streaming-Videodaten um mehr als die Hälfte reduziert wird.Mit H.266 können MX Player-Benutzer Inhalte mit weniger Daten streamen, und die Netzwerkbandbreite und Videostreams werden schneller geladen und weniger gepuffert, da sie nur die Hälfte (oder weniger) der Daten benötigen, die sie sonst benötigen würden.Südkoreanische Organisationen entwickeln Video-Encoder-Lösungen, um den Rundfunk- und Streaming-Markt voranzutreiben.Zum Beispiel treibt KT Corp die Pay-TV-Dienstleistungsbranche in Südkorea in Bezug auf Abonnements und Überwachung voran, aufgrund seines Monopols im DTH-Segment und seiner starken Position im IPTV-Segment, wo es den größten Anteil hat.In den letzten Jahren haben technologische Fortschritte zur raschen Verbreitung von Geräten wie Kameras, Displays und Tablets geführt, die 4K-Videos in höherer Auflösung aufnehmen und anzeigen können als hochauflösende Fernseher (HDTVs).Mit der Verbreitung dieser Geräte steigen die Erwartungen an die Videocodierung der nächsten Generation für die Bereitstellung von HD-Videos über Rundfunk und Netzwerkbereitstellung in Japan.4K-Fernseher werden im Haushalt immer beliebter, und viele Modelle sind von großen TV-Herstellern erhältlich.Wettbewerbslandschaft Der Video-Encoder-Markt ist hart umkämpft und fragmentiert.Dies ist auf die Präsenz bedeutender Akteure wie Harmonic Inc, CommScope Holding Company Inc, MediaKind usw. zurückzuführen. Die Akteure auf dem Markt verfolgen wichtige Strategien wie Produktinnovationen, Fusionen und Übernahmen sowie strategische Partnerschaften, um ihr Produktportfolio zu erweitern und ihre geografische Reichweite erweitern.Mai 2022 – Lutech SpA und Imagine Communications werden ihr neues IP-Video- und Audio-Beitrags- und -Verteilungsnetzwerk „IP Matrix“ einführen. Das Projekt profitiert von der Flexibilität, die ein vollständig auf IP basierendes, softwarebasiertes Netzwerk bietet.Es nutzt die Fähigkeiten des weit verbreiteten, auf Standards basierenden Selenio-Netzwerkprozessors von Imagine, der Encoder verwendet.Die völlig neue Beitragsinfrastruktur Rai Way, die für seine Video- und Audionetzwerke entwickelt wurde und auf Spitzentechnologien wie dem SNP aufbaut, kombiniert das Beste aus traditionellen SDI- und hochmodernen IP-Welten.März 2022 – Globecast und Ateme haben zusammengearbeitet, um zusätzliche Sicherheitsoptionen bereitzustellen.Globecast verwendet starke Verschlüsselungstechniken, die von Ateme entwickelt wurden, um per Satellit übertragene Inhalte so sicher wie möglich zu schützen.Der Dienstanbieter kann die höchste Videoqualität bei den niedrigsten Bitraten und Latenzzeiten bieten und gleichzeitig die Sicherheit der Übertragungen durch den Einsatz von Ateme-Encodern gewährleisten.Zusätzliche Vorteile: Die Marktschätzungstabelle (ME) im Excel-Format 3 Monate Analystenunterstützung Lesen Sie den vollständigen Bericht: https://www.reportlinker.com/p06316196/?utm_source=GNW Über Reportlinker ReportLinker ist eine preisgekrönte Marktforschungslösung .Reportlinker findet und organisiert die neuesten Branchendaten, sodass Sie alle Marktforschungsdaten erhalten, die Sie benötigen – sofort und an einem Ort.____________